• Schon seit fast 30 Jahren erbringen wir die Leistungen in der Gießereitechnik. Unsere Firma entstand im Jahre 1981 als Einmannfirma.
  • Nach fünf Jahren haben wir eine eigene Werkzeugabteilung mit 6 Mitarbeitern, die Spritzgussformen herstellte, gegründet.
  • Im Jahre 1990 haben wir die Entscheidung über die Herstellung ausschließlich im Auftrag der Unternehmen, die sich in Druckguss spezialisieren, getroffen. Das Ausgangsmaterial ist eine Zink-Legierung mit Aluminium (Zn-Al) geblieben. Zu dem Zeitpunkt hat die Firma schon 10 Personenbeschäftigt. Im Jahre 1995 haben wir unsere Produktpalette um Gussteile aus Aluminium erweitert. Die Beschäftigtenzahl ist auf 25 Personen gestiegen.
  • Ein wichtiger Meilenstein in der Geschichte der Firma ist die Einführung des Systems der Qualitätssicherung und des Zertifikats nach ISO 9001: 2000 (2004). Im nächsten Jahr, um den Markterwartungen gerecht zu werden, haben wir unser Angebot um Gussteile aus Magnesium und Kunststoffen erweitert.
  • Das Jahr 2007 ist mit der Erweiterung der Zusammenarbeit mit Automobilindustrie und Änderung der Rechtsform der Firma sowie mit der Umwandlung in GmbH & KG verbunden. Zur Zeit arbeiten in der Firma etwa 50 Personen. Es wurde auch ein Technisches Handelsbüro (pol. Biuro Techniczno- Handlowe) gegründet, das durch die Online-Arbeit die Erweiterung unseres Angebots um Leistungen und Waren einer breiten Gruppe, der mit Apos zusammenarbeitenden Firmen, ermöglichte.
  • Für die Jahre 2007-2012 ist der Ausbau des Betriebes mit Nutzung bestehender Mittel der Europäischen Union vorgesehen. Um diese Entwicklung zu beschleunigen und die Marktposition zu stärken, wird der Zusammenschluss mit einer Firma aus dem europäischen Wirtschaftsraum in Betracht gezogen.
Home  | Angebot  | Über uns  | Verbindungsstücke und Fensterscharniere  | Werkzeugabteilung  | Anzeigen | Kontakt 
cogito